Wer vom Powerball Lotto spricht, denkt vermutlich zuerst an die Mega-Auslosungen in den USA. Der Gedankengang der User ist verständlich. Die amerikanischen Ziehungen gehören zu den Lotto-Highlights weltweit. Die Lotterien gibt’s mittlerweile aber in den verschiedensten Abwandlungen, so auch auf dem fünften Kontinent. Im folgenden Test haben wir uns das Australia Powerball Lotto für Sie näher angesehen.

Wir haben ihnen alle relevanten Fakten zu den Ziehungen, einschließlich der Gewinnklassen, der Einsatzmöglichkeiten, der Profitchancen und der Auszahlungsmodalitäten zusammengestellt. Des Weiteren wollen wir natürlich auf die Unterschiede zum bekannten US-Powerball detailliert eingehen.

Wo kann ich Australia Powerball Lotto online spielen?

Australia Powerball Lotto gehört mittlerweile zu den beliebtesten Auslosungen weltweit. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Ziehungen bei fast allen seriösen Lottoanbietern im Internet zu finden sind. Unsere Top-Empfehlungen für das australische Powerball-Spiel für Sie sind:

Empfehlung
Platz 1
TheLotter.com
Platz 2
Tipp24.com
Platz 3
Lottoland
Platz 4
Multilotto.com

Alle genannten Onlineanbieter pushen das australische Powerballspiel mit Sonderangeboten, wie kostenlosen Tipps oder Rabatten.

Australia Powerball Lotto – was ist das für eine Lotterie?

Das australische Powerball Lotto ist natürlich an die US-Version angelehnt. Veranstalter der Auslosung ist die stattliche Lotteriegesellschaft in Down Under. Die erste Ziehung wurde 23. Mai 1996 veranstaltet. Im Laufe der Jahre wurde das Australia Powerball Lotto mehrfach leicht verändert und profitabler gestaltet. Ziel der Macher war es, die möglichen Gewinn-Auszahlungen zu erhöhen. Dass dies funktioniert hat, belegt eine einfache Tatsache. Die Lotterie gehört mittlerweile zur Riege der „100 Millionen Dollar Lottos“. Es gibt weltweit nur sehr, sehr wenige Lottoveranstaltungen, die mit derartigen Gewinnmöglichkeiten aufwarten. Die deutschen Ziehungen können zum Beispiel an dieser Stelle nicht schritthalten.

Die Australia Powerball Lotto Regeln

Das Australia Powerball Lotto besteht aus zwei Tippfehlern. Die Hauptziehung wird nach dem Modus 7 aus 35 gespielt. Des Weiteren gibt’s eine zweite, zusätzliche Powerball-Zahl, die im Modus 1 aus 20 ermittelt wird. Die Regeln sind sehr einfach zu verstehen.

Haben Sie alle sieben Hauptziffern plus den Powerball richtig gewettet, gehört der Hauptgewinn ihnen. Der minimale Jackpot beträgt drei Millionen AUD. Wird er nicht geknackt, wird der Betrag auf die nächste Auslosung übertragen. Es gibt keine Höchstgrenze. Gespielt wird so lange bis der Jackpot geknackt wird.

Der Vergleich: US Powerball

Wer beim US Powerball spielt, strapaziert sein Glück hingegen deutlich härter. Der amerikanische Variante wird ebenfalls auf zwei Feldern gespielt. In der Hauptauslosung wird jedoch nicht auf 35, sondern auf 69 Ziffern gesetzt. Auch bei der Zusatzzahl gibt’s einen Unterschied, die in den USA aus 26 Ziffern gezogen wird.

So spielen Sie Australia Powerball Lotto online – Einsätze und Auswahlmöglichkeiten

Der Einsatzbetrag pro Tipp beim Australia Powerball Lotto beträgt regulär 1,10 AUD plus die üblichen Verwaltungsgebühren. Die Online-Lottoportale rechnen die Summe natürlich um. Nach unseren Erfahrungen sind Sie in der Regel mit ca. 1,80 Euro pro Lottoschein im Spiel.

Einzelspiel

Beim Einzelspiel setzen Sie sieben Zahlen im ersten Feld aus der Vorgabe von 35 Ziffern. Hinzu kommt eine weitere Powerball-Zahl im Modus 1 aus 20. Sie können grundsätzlich bei allen Lottoanbietern im Internet ihre Lieblingszahlen wählen oder alternativ auf die Quick-Tipp umsteigen. In diesem Fall wird der Lottoschein automatisch ausgefüllt. Im Anschluss müssen Sie ihren Tipp an der Kasse nur noch bezahlen.

Hinweis: Einige Portale setzen als Mindestabgabe sechs getrennte Tipps voraus. Kleine Lottowetten werden nicht akzeptiert.

Systemspiel

Wer seine Gewinnchance steigern möchte, kann das Australia Powerball Lotto als System spielen. Grundsätzlich können folgende Auswahlen getroffen:

  • 8 Zahlen = 8 Tipps
  • 9 Zahlen = 36 Tipps
  • 10 Zahlen = 120 Tipps
  • 11 Zahlen = 330 Tipps
  • 12 Zahlen = 792 Tipps
  • 13 Zahlen = 1.716 Tipps
  • 14 Zahlen = 3.432 Tipps

Zu beachten sind dabei natürlich die höheren Spielsummen, die parallel ansteigen. Systeme auf die Zusatzzahl – also auf den Powerball 1 aus 20 – werden nach unserer Erfahrung nicht angeboten.

Die Gewinnchancen und –klassen der australischen Lotterie

Das australische Powerball Lotto wird in neun Gewinnklassen gespielt. In der folgenden Tabelle sehen Sie alle Kategorien, einschließlich der notwendigen Zahlen sowie der rechnerischen Gewinnchancen.

Kategorie Zahlen Gewinnchance
1. Division 7 + Powerball 1 zu 134,490,400
2. Division 7 1 zu 7,078,442
3. Division 6 + Powerball 1 zu 686,176
4. Division 6 1 zu 36,115
5. Division 5 + Powerball 1 zu 16,943
6. Division 4 + Powerball 1 zu 1,173
7. Division 5 1 zu 892
8. Division 3 + Powerball 1 zu 188
9. Division 2 + Powerball 1 zu 65

Sie wollen summarisch genau sehen, welche Powerball-Gewinne Sie in Australien einfahren können? Kein Problem. Wir haben ihnen nachfolgend zwei Auslosungen aus dem Mai 2019 als Beispiele herausgefiltert:

Mai 2019

Kategorie Zahlen Gewinner-Zahl Auszahlung
1. Division 7 + Powerball 1 30.000.000,00 $
2. Division 7 5 76.689,30 $
3. Division 6 + Powerball 49 4.782,20 $
4. Division 6 1.106 385,20 $
5. Division 5 + Powerball 2.310 138,35 $
6. Division 4 + Powerball 31.166 66,30 $
7. Division 5 43.054 37,60 $
8. Division 3 + Powerball 187.156 17,05 $
9. Division 2 + Powerball 521.494 10,75 $

Mai 2019

Kategorie Zahlen Gewinner-Zahl Auszahlung
1. Division 7 + Powerball 0 Keine
2. Division 7 0 Keine
3. Division 6 + Powerball 11 20.046,95 $
4. Division 6 307 495,40 $
5. Division 5 + Powerball 691 165,05 $
6. Division 4 + Powerball 10.006 73,70 $
7. Division 5 13.988 41,30 $
8. Division 3 + Powerball 61.233 18,65 $
9. Division 2 + Powerball 175.181 11,40 $

Wie und wann werden Australia Powerball Lotto Zahlen gezogen?

Die Australia Powerball Lotterie wird immer donnerstags veranstaltet. Die Auslosung findet bereits um 10.30 Uhr (MESZ) statt. Die besten Lottoanbieter veröffentlichen Gewinnzahlen sofort nach der Ziehung.

Technisch erfolgt die Auslosung aus zwei Trommeln. Die Gewinnbälle werden für beide Teilbereiche der Lotterie gesondert ermittelt. Wer möchte kann die Ziehung auf der Homepage der australischen Lotteriegesellschaft www.thelotter.com live verfolgen. Seit einigen Monaten führt die Moderatorin Liz Cantor durch die Sendung.

Die historisch höchsten Gewinne der Geschichte

Wie bereits eingangs angedeutet ist das australische Powerball Lotto in die Riege der besten Lotterien weltweit vorgedrungen. Da die Jackpotsumme nicht gedeckelt ist, kann sie gigantische Ausmaße annehmen. Erstmals wurde die 100 Millionen Dollar-Marke 2018 durchbrochen. Im 17. Januar 2019 hat das Australia Powerball Lotto dann den bisherigen Rekord aufgestellt. Eine Spielerin aus Sydney hat den Mega-Gewinn von 107.575.649.08 AUD eingestrichen.

Die Steuern bei der australischen Lotterie

Wer als deutscher User beim Australia Powerball Lotto einen ähnlichen Mega-Betrag abstaubt, muss sich steuerrechtlich übrigens keine Gedanken machen. Die gesamte Gewinnsumme wird ohne Abzüge ausgezahlt. In Australien werden die Lottogewinne identisch zur deutschen Gesetzgebung gehandhabt. Sie sind komplett steuerfrei.

Wer seinen Lottoschein bei einem Zweitanbieter gesetzt hat, erhält die Profitsumme direkt vom Online-Unternehmen ausgezahlt. Wer sich für einen Vermittler (beispielsweise für The Lotter) entschieden hat, muss unter Umständen die Reise nach Australien antreten, um seinen Profit dort persönlich einzulösen. Dies betrifft jedoch nur die ganz hohen Jackpot-Erträge und nicht die „kleineren“ Summen in den unteren Gewinnklassen.

Kick-Tipp: In Australien gibt’s übrigens weitere lukrative Lottoziehungen. Wir denken hierbei vornehmlich an das Australia Monday oder das Australia Wednesday Lotto.