Sie suchen eine attraktive Lotterie innerhalb von Europa, die mit deutlich besseren Gewinnchancen als das deutsche „6 aus 49“ verbunden ist? Dann haben wir eine Top-Empfehlung für Sie – versuchen Sie ihr Glück beim Irish Lotto. Die staatliche, irische Lotterie kann mit einer sehr hohen Gewinnwahrscheinlichkeit glänzen.

Durchschnittlich liegt ihre Chance auf einen Profit bei 1:29, bezogen auf alle Auszahlungsklassen. Wir zeigen ihnen nachfolgend wo Sie Irish Lotto – oder Ireland Lotto genannt – online spielen können. Des Weiteren haben wir ihnen alle Regeln und die wichtigsten Informationen zum Spiel selbst zusammengestellt.

Die besten Anbieter um Irisches Lotto online aus Deutschland zu spielen

Empfehlung
Platz 1
TheLotter.com
Platz 2
Tipp24.com
Platz 3
Lottoland
Platz 4
Multilotto.com

Irish Lotto – was ist das für eine Lotterie?

Lotto in Irland ist im Vergleich zu anderen Staaten noch relativ jung. Die ersten Zahlen auf der grünen Insel wurden im März 1988 gezogen. Wer vom Irish Lotto spricht, meint damit in der Praxis die sogenannte National Lottery. Das staatliche, irische Lotterie-Unternehmen bietet noch weitere Games an, beispielsweise die Daily Million, All or Nothing oder Millionaire Raffle. Folgend wollen wir uns aber auf die klassische, irische Lotterie-Auslosung konzentrieren, die für Sie online jederzeit verfügbar ist.

Die irische Lotterie-Behörde arbeitet ähnlich wie der Toto- und Lottoblock in Deutschland. Die erwirtschafteten Erträge aus dem Spiel fließen fast zu 100 Prozent in die Sportförderung.

Die Irish Lotto Regeln

Gespielt wird Ireland Lotto im Modus „6 aus 47“. Des Weiteren wird eine Bonus-Zahl (Zusatzziffer) gezogen, welche in der Praxis für zusätzliche Gewinnklassen sorgt. Insgesamt gibt’s beim irischen Lotto acht Auszahlungskategorien. Den Jackpot knacken Sie, wenn Sie alle sechs Ziffern richtig getippt haben. Der Mindestbetrag des Pots ist auf zwei Millionen Euro festgeschrieben. Es gibt keine Höchstgrenze. Der Jackpot steigt permanent an. Es erfolgt keine Verteilung auf die unteren Gewinnklassen.

Eine Sonderform ist das Irish Lotto+. Mit einem Zusatzeinsatz von einem Euro nehmen die Spieler nochmals an zwei Auslosungen „6 aus 42“ teil, Lotto Plus1 und Lotto Plus2 genannt. Beide Extra-Games sind mit festen, nicht rollenden Jackpots versehen, in Höhe von 500.000 Euro bzw. von 250.000 Euro.

So spielen Sie Irish Lotto online – Einsätze und Auswahlmöglichkeiten

Irish Lotto online spielen ist sehr einfach. Jeder User wird den Ablauf in Windeseile verstehen. Die Lottoanbieter präsentieren ihnen auf dem Bildschirm einen oder mehrere Tippscheine. Sie müssen hier sechs Ziffern auf 47 Feldern auswählen. Welche Zahlen dies sind, bleibt natürlich ihnen überlassen. Wer das Glück maximal herausfordern möchte, kann die Ziffern bei den besten Onlineanbieter über das „Quick-Tipp Feature“ automatisch eintragen lassen. Im Anschluss muss der Tippschein nur noch abgeschickt und die Ziehung abgewartet werden. Eine Tippreihe beim Ireland Lotto kostet nach unseren Erfahrungen zwei Euro.

Einzelspiel

Das klassische Irish Lotto ist das Einzelspiel. Dies heißt, Sie spielen „6 aus 47“ in einer Tippreihe mit besagten sechs Zahlen.

Systemspiel

Wer jedoch seine Gewinnchance erhöhen möchte, steigert das Risiko. Ireland Lotto kann in Systemen gespielt werden. Sie dürfen bis zu maximal zwölf Zahlen auf einem Lottoschein setzen. In der folgenden Tabelle sehen Sie die sich daraus entwickelnden Tippreihen sowie die damit verbundene Einsatzerhöhung.

Zahlen Kombinationen Einsatz
7 7 14,00 €
8 28 56,00 €
9 84 168,00 €
10 210 420,00 €
11 462 924,00 €
12 924 1.848,00 €

Wo kann ich Irish Lotto online spielen?

Irish Lotto können Sie online bei jedem guten und seriösen Lottoanbieter im World Wide Web spielen. Die Lotterie der grünen Insel gehört zum Standardprogramm der Onlineanbieter. Eine sehr gute Empfehlung aus unserer Sicht ist The Lotter. Der Pluspunkt der Plattform ist, dass es sich hierbei nicht um einen Zweitanbieter handelt. Konkret gesagt, Sie wetten nicht nur auf die irischen Lottozahlen, sondern spielen ihre Tippscheine direkt in Irland. The Lotter kauft die Tickets nach ihren Vorgaben und stellt diese dann als Scan in ihrer Spielerlounge ein. Sie haben die direkte Kontrollmöglichkeit.

Die Gewinnchancen und –klassen der irischen Lotterie

Kommen wir zum wichtigsten Punkt vom Ireland Lotto online. Was können Sie gewinnen und wie hoch sind ihre Chancen? Wir haben ihnen nachfolgend die Auszahlungsklassen, die notwendigen Zahlenfolgen, den durchschnittlichen Ertrag sowie ihre Gewinn-Erwartung übersichtlich zusammengestellt.

Klasse Zahlen Wahrscheinlichkeit In Prozent Durchschnittsgewinn
I 6 Richtige 1 : 10.737.573 0,0000093 Mindestens 2 Mio. EUR
II 5+1 Richtige 1 : 1.789.596 0,0000559 Circa 100 000 EUR
III 5 Richtige 1 : 44.740 0,00224 Circa 1500 EUR
IV 4+1 Richtige 1 : 17.896 0,00559 Circa 150 EUR
V 4 Richtige 1 : 918 0,109 Circa 50 EUR
VI 3+1 Richtige 1 : 688 0,145 Circa 25 EUR
VII 3 Richtige 1 : 54 1,852 Circa 10 EUR
VIII 2+1 Richtige 1 : 71 1,389 Circa 3 EUR

Sie wollen es noch genauer wissen? Wir haben das Irish Lotto zum Testzeitpunkt sehr detailliert betracht und ihnen die Ergebnisse vom Mittwoch, dem 3. April 2019 als Beispiel herausgefiltert.

Klasse Gewinner Auszahlung
I 0 5.533.089,00 €
II 0 207.015,00 €
III 17 1.585,00 €
IV 29 234,00 €
V 911 48,00 €
VI 965 30,00 €
VII 16.243 8,00 €
VIII 8.671 3,00 €

Wie und wann werden die Ireland Lotto Zahlen gezogen?

Die irischen Lottoziehungen werden wie in Deutschland zwei Mal in der Woche gespielt, immer mittwochs und samstags. Die Auslosungen erfolgen um 19.55 Uhr. Die besten Lottoanbieter nehmen die Tickets online bis zu ca. 19.45 Uhr an. Die Gewinnzahlen werden sofort veröffentlicht. Die Berechnung der Auszahlungssummen für die einzelnen Klassen nimmt ca. eine Stunde in Anspruch.

Die historisch höchsten Gewinne der Geschichte

Den höchsten Gewinn beim Irish Lotto hat eine Tippgemeinschaft erzielt. Eine Gruppe von 16 Arbeitskollegen aus dem Steinbruch in Bennekerry, Carlow hat am 28. Juni 2008 den stolzen Betrag von 18.963.441 Euro gewonnen. Der höchste Einzelgewinn wurde im April 2010 ausgezahlt, in Höhe von 16.717.717 Euro an eine unbekannte Person aus Dungarvan im County Waterford.

Die Steuern bei der irischen Lotterie

Nicht vergessen möchten wir schlussendlich die Steuern beim irischen Lotto. An dieser Stelle gibt’s eine sehr erfreuliche Nachricht. Alle Lottogewinne in Irland sind steuerfrei, ohne Wenn und Aber. Dies betrifft natürlich auch die Spieler aus dem Ausland. Die Profite werden ohne Abzug komplett in einer Summe ausgezahlt. Wichtig ist, dass die Gewinneinlösung innerhalb von 90 Tagen zu erfolgen hat.