Wer vom Viking Lotto online spricht, hat natürlich zuerst einen Gedanke. Es handelt sich um die norwegische Lotterie. Dies ist jedoch nur ein Teil der Wahrheit. Richtig ist, dass die Auslosungen tatsächlich im Hamar in Norwegen vollzogen werden, jedoch handelt es sich keineswegs um eine länderspezifische, nationale Lotto-Veranstaltung.

Viking Lotto online spielen

Empfehlung
Platz 1
TheLotter.com
Platz 2
Tipp24.com
Platz 3
Lottoland
Platz 4
Multilotto.com

Wir haben uns das Viking Lotto für Sie nachfolgend im Test genauer angeschaut. Wir haben ihnen alle relevanten Informationen zu den Spielregeln und den Gewinnklassen bzw. –möglichkeiten zusammengestellt. Des Weiteren zeigen wir ihnen wo sie Viking Lotto online spielen können.

Viking Lotto – was ist das für eine Lotterie?

Viking Lotto ist die erste multinationale, europäische Lotterie überhaupt. Gespielt wird die Lotterie seit 1993. Damals haben sich die vier skandinavischen Staaten Norwegen, Dänemark, Schweden und Finnland zusammengeschlossen, um den eigenen Ziehungen einen neuen Kick zu verleihen. Die Zielstellung war klar. Durch die Kooperation sollten neue und höhere Jackpots geschaffen werden.

Im Laufe der Jahre haben sich weitere Staaten dem Viking Lotto angeschlossen. Mittlerweile sind die baltischen Länder Litauen, Lettland und Estland sowie Island und Slowenien hinzugekommen. Interessanterweise unterscheiden sich die Regeln und die Einsatzsummen zwischen den Ländern etwas.

Der Spielbetrag schwankt national zwischen 70 Cent in Island und 1,10 Euro in Slowenien. Geteilt werden gemeinsam nur die Top-Ausschüttungen in den ersten beiden Gewinnklassen. Die Aufteilung in den unteren Kategorien ist länderspezifisch abweichend.

Die Überschüsse aus dem Viking Lotto wird auf die teilnehmenden, staatlichen Lotterie-Gesellschaften verteilt. In Dänemark werden die Gelder vorwiegend in den Sport investiert. Die Finnen sind indes dafür bekannt, mit den Lottoprofiten die Wissenschaft und die Kultur zu unterstützen.

Die Viking Lotto Regeln

Die Regeln beim Viking Lotto sind recht einfach. Gespielt wird die Lotterie auf zwei unabhängigen Felder. Im Hauptbereich geht’s nach dem Modus 6 aus 48. Des Weiteren kommt im zweiten Bereich die sogenannte Viking Zahl aus den Ziffern 1 bis 8 hinzu. Haben Sie die Zahlen 6+1 richtig vorhergesagt, gehört der Jackpot ihnen. Minimal sind in der ersten Gewinnklasse drei Millionen Euro verfügbar. Wird der Jackpot nicht geknackt, wird der Spielbetrag in die kommende Auslosung übertragen. Insgesamt gibt’s nach unseren Erfahrungen bei Viking Lotto acht bis zehn Gewinnklassen, je nach Land.

So spielen Sie Viking Lotto online – Einsätze und Auswahlmöglichkeiten

Das Viking Lotto online spielen selbst ist sehr einfach. Grundsätzlich können Sie sich zwischen zwei Einsatzversionen entscheiden.

Einzelspiel

Beim Einzelspiel setzen Sie eine Tippreihe. Dies heißt, Sie wählen ihre sechs Lieblings- oder Glückzahlen zwischen 1 und 48 aus. Zusätzlich entscheiden Sie sich für eine Viking-Ziffer zwischen 1 und 8. Ist die Auswahl getroffen, müssen Sie den Lottoschein beim Onlineanbieter nur noch abschicken und bezahlen.

Systemspiel

Wer seine rechnerischen Gewinnchancen erhöhen möchte, kann sich alternativ für das Systemspiel entscheiden. Dies heißt, Sie spielen mehr als sechs Ziffern auf einem Schein gleichzeitig. Dadurch entstehen zusätzliche Tippreihen und zwar folgendermaßen:

  • 7 Zahlen = 7 Tipps
  • 8 Zahlen = 28 Tipps
  • 9 Zahlen = 84 Tipps
  • 10 Zahlen = 210 Tipps
  • 11 Zahlen = 462 Tipps

Die Viking Zahl muss indes immer einfach gespielt werden. Systeme im zweiten Tippfeld gibt’s nach unserer Lotto Erfahrung nicht.

Wo kann ich Viking Lotto online spielen?

Viking Lotto online können Sie nach unseren Erfahrungen bei nahezu jedem seriösen Lottoanbieter im Internet spielen. Die Überzahl der Plattformen setzt dabei auf die Version und die Ausschüttung, die in Estland genutzt wird.

Unsere Top-Empfehlung für das Viking Lotto-Spiel ist ein Zweitanbieter. Mit einer sehr guten Gesamtofferte und zahlreichen Zusatzinformationen kann das Portal von Multilotto aufwarten. Der Lottoanbieter ist bereits seit 2010 am Markt und gilt als sehr sicher und zuverlässig. Hinter der Plattform steht die Multi Brand Gaming Limited, ausgestattet mit einer EU-Zulassung der maltesischen Aufsichtsbehörde. Bei Multilotto können Sie ihre Tippscheine bequem via Smartphone oder Tablet spielen. Der Lottoanbieter verfügt nicht nur über eine optimierte Homepage-Version, sondern zusätzlich über klassische Lotto Apps für iPhone, iPad und Android.

Die Gewinnchancen und –klassen der multinationalen Lotterie

Kommen wir zum wichtigsten Punkt im Viking Lotto online Test, den Gewinnen. In der nachfolgenden Tabelle sehen Sie die Ausschüttungsklassen (Version Estland), die notwendigen Zahlen und ihre theoretische Gewinnchance.

Kategorien Zahlen Auszahlung Gewinnchance
1. Klasse 6 + Viking Zahl Geteilter Jackpot

Min. 3 Mio Euro

1 zu 98.172.096
2. Klasse 6 Geteilter Gewinn 1 zu 14.024.585
3. Klasse 5 + Viking Zahl Länderspezifisch 1 zu 389.571
4. Klasse 5 Länderspezifisch 1 zu 55.653
5. Klasse 4 + Viking Zahl Länderspezifisch 1 zu 7.601
6. Klasse 4 Länderspezifisch 1 zu 1.085
7. Klasse 3 + Viking Zahl Länderspezifisch 1 zu 427
8. Klasse 3 Länderspezifisch 1 zu 61

Die rechnerische Profitchance auf einen Ertrag beim Viking Lotto (unabhängig von der Klasse) beträgt 1 zu 51. In einigen Ländern gibt’s zudem kleinere Ausschüttungen für zwei Richtige mit und ohne Viking Zahl.

Sie wollen es summarisch noch genauer wissen? Wir haben ihnen folgend zwei detaillierte Viking Lotto Abrechnungen herausfiltert.

Mai 2019

Kategorien Zahlen Auszahlung
1. Klasse 6 + Viking Zahl Nicht besetzt
2. Klasse 6 Nicht besetzt
3. Klasse 5 + Viking Zahl Nicht besetzt
4. Klasse 5 519,18 €
5. Klasse 4 + Viking Zahl 106,42 €
6. Klasse 4 42,16 €
7. Klasse 3 + Viking Zahl 10,84 €
8. Klasse 3 7,29 €

 Mai 2019

Kategorien Zahlen Auszahlung
1. Klasse 6 + Viking Zahl Nicht besetzt
2. Klasse 6 439.180,28 €
3. Klasse 5 + Viking Zahl Nicht besetzt
4. Klasse 5 1.232,95 €
5. Klasse 4 + Viking Zahl 126,37 €
6. Klasse 4 29,73 €
7. Klasse 3 + Viking Zahl 10,79 €
8. Klasse 3 5,43 €

Wie und wann werden Viking Lotto Zahlen gezogen?

Die Viking Lottozahlen werden einmal in der Woche gezogen. Die Auslosung wird in der Zentrale von Norsk Tipping in Hamar vorgenommen. Die Ziehungen finden immer mittwochs um 20 Uhr (MESZ) statt. In den skandinavischen Ländern gibt’s das Viking Lotto live in den verschiedensten Fernsehkanälen zu sehen. Wer online via Stream dabei sein will, wird auf den Webseiten der teilnehmen Lotterie-Behörden fündig.

Gezogen werden die Kugeln aus zwei Trommeln. Zuerst werden die Hauptzahlen 6 aus 48 ermittelt. Im Anschluss gibt’s dann die Super-Zahl 1 aus 8, sprich die Viking-Ziffer.

Die historisch höchsten Gewinne der Geschichte

Durch die neuen teilnehmenden Länder sind die Jackpotsummen beim Viking Lotto in den zurückliegenden Jahren sukzessive gestiegen. Aktuell liegt der Höchstgewinn bei gut 35 Millionen Euro. Aufgrund der Beliebtheit der Lotterie gehen zahlreiche Experten davon aus, dass der Top-Betrag 2019 vermutlich mehrmals geknackt wird.

Die Steuern bei der Viking Lotterie

Hinsichtlich der Steuern müssen Sie sich beim Viking Lotto online keinerlei Gedanken machen. Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Ziehungen gibt’s bei der multinationalen Lotterie alle Profite für die Spieler „brutto = netto“. Das Lottospiel in den teilnehmenden Ländern ist generell steuerfrei. Die Regel gilt natürlich auch online.

Hinweis: Wer bei einem Lottovermittler gespielt hat, muss seinen Jackpotgewinn in der Regel im Land der Tippscheinabgabe einlösen. Mit einem Millionenbetrag in der Tasche sollte es aber kein Problem sein, einmal in Richtung Skandinavien oder ins Baltikum zu fliegen.