Es war am Mittwoch den 15.1.2020 wieder einmal spannend bei der Ziehung der Lottozahlen. Schon wieder hat es ein Glückspilz geschafft, den Jackpot zu knacken. Er lag bei 4 Millionen Euro und war dementsprechend gut gefüllt. Das wiederum bedeutet, dass an diesem Samstag genau 2 Millionen Euro auf einen neuen Gewinner warten.

Die Jagd auf den Lotto-Jackpot

In den letzten Wochen ist es tatsächlich sehr spannend bei der Lotto6aus49 Lotterie. Denn der Jackpot wurde sogar in Folge mehrfach hintereinander geknackt. Und auch in dieser Woche gibt es einen Jackpot-Gewinner. Das sind schon extrem viele Millionen-Gewinne, die gerade ausgelost werden. Wer also von dieser Welle profitieren will, der sollte nicht lange nachdenken und sich einen Lottoschein besorgen. Wer weiß, was an diesem Samstag passiert?

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei The Lotter spielen

Die Zusatzlotterie nicht vergessen

Wer Lotto6aus49 spielt, sollte sich auch unbedingt mit den Zusatzlotterien beschäftigen. Denn abgesehen von der ganz normalen Lotterie gibt es noch Spiel77 und Super6. Das sind beides Zusatzlotterien, an denen zusätzlich teilgenommen werden kann. Dafür fällt eine Gebühr an, aber gleichzeitig erhöhst du deine Gewinnchancen, wenn du diese Zusatzoptionen ebenfalls in Anspruch nimmst. Auf jedem Spielschein befindet sich direkt unter den Lottofeldern eine 7-stellige Nummer. Diese Nummer ist für das Spiel77 und die Super6 relevant. Es sind die Endziffern, die von Bedeutung sind. Umso mehr Endziffern in der richtigen Reihenfolge übereinstimmen, desto mehr kannst du auch gewinnen.

Wann werden die Lottozahlen gezogen?

Am Samstag findet die Ziehung der aktuellen Lottozahlen gegen 19.25 Uhr statt. Am Mittwoch rollen die Kugeln dagegen schon gegen 18.25 Uhr. Wenn du möchtest, kannst du dir jede Ziehung live anschauen. Im Internet gibt es einen Livestream, der es dir ermöglicht, hautnah dabei zu sein, wenn die einzelnen Gewinnzahlen gezogen werden. Du hast zur Ziehung keine Zeit? Auch kein Problem. Für eine gewisse Zeit wird dir ein Livestream zur Verfügung gestellt, den du dir dann in aller Ruhe anschauen kannst.

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Tipp24 spielen

Wann ist der Jackpot gewonnen?

Bei Lotto6aus49 geht es immer um den Jackpot. Wenn du die Millionen gewinnen willst, musst du natürlich mitspielen. Dafür brauchst du einen Lottoschein. Darauf befinden sich Tippfelder. Pro Feld musst du dir sechs Zahlen aussuchen, die du ankreuzt. Und bei der Ziehung müssen dann genau diese Ziffern auch gezogen werden. Dann hast du aber noch keinen Jackpot-Gewinn ergattert. Für den Jackpot muss auch die Superzahl auf deinem Schein übereinstimmen. Die ist automatisch aufgedruckt. Du kannst also nicht beeinflussen, welche Ziffer du ins Rennen schickst. Wenn du das doch tun willst, dann musst du online Lotto spielen. Bei den Online-Anbietern kannst du nicht nur die Zahlen auf dem Tippfeld beeinflussen, sondern auch eine Superzahl aussuchen. Dann liegt es also ganz in deiner Hand, ob du bald schon einen Jackpot-Gewinn ergatterst oder eben leer ausgehst. Wenn du willst, kannst du online auch alle Zahlen via Zufallsprinzip aussuchen lassen. Dann entscheidet das Glück.

Bist du mit dabei am Wochenende?

Am Wochenende geht es wieder einmal um die Millionen. Genau genommen spielt man bei der Lotto6aus49 Lotterie am Samstag den 16.1.2020 um 2 Millionen Euro. Willst du mitmachen? Dann kannst du dir noch in Ruhe einen Lottoschein besorgen. Annahmeschluss ist am Samstag erst um 19.00. Um 19.25 Uhr rollen die Kugeln dann auch schon. Und wenige Minuten später steht fest, ob es wieder einen neuen Jackpot-Gewinner gibt. Und vielleicht bist das ja du?

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Lottoland spielen