Im kleinsten Land der Bundes-Republik wird natürlich ebenfalls jede Woche, nein jeden Tag Lotto gespielt. Wir haben uns das Lotto in Bremen für Sie folgend im Test genauer angeschaut. Logisch ist, dass der kleine hanseatische Lottoanbieter nicht mit den großen Lotto-Gesellschaften der Flächenländer vergleichbar ist. Wir sind daher in der Bewertung etwas vorsichtiger herangegangen. Erkennbar war für uns trotzdem, dass es beim Lotto in Bremen eklatante Schwachpunkte gibt. Man kann lottotechnisch vom schlechtesten Bundesland sprechen. Der kleine Stadtstaat steht deutlich hinter den Top-Anbieter im Deutschland-Vergleich zurück.

Empfehlung
Platz 1
The Lotter
Platz 2
Tipp24.com
Platz 3
Lottoland

Wir haben ihnen folgende alle relevanten Informationen zum Lotto in Bremen zusammengefasst. Keine Sorge, wir haben im Test auch die positiven Dinge nicht vergessen und werden ihnen schlussendlich noch einen passenden, alternativen Lottoanbieter liefern.

Das Lottoangebot in Bremen

Der Stadt-Staat ist klein – Lotto in Bremen ist klein. Folgende Spielauswahl erwartet Sie:

  • Lotto 6 aus 49 (inklusive dem Spiel 77 und der Super 6)
  • Eurojackpot
  • Glücksspirale
  • Keno Lotto (inklusive Plus5)
  • Toto 13er Tipp

Nicht vorhanden sind zum Beispiel die „Sieger-Chance“ bei der Glücksspirale und die Toto-Auswahlwette. Positiv ist herauszustellen, dass es mehrfach im Jahr regionale Sonderauslosungen gibt, aber beispielsweise nicht in so einer hohen Frequenz wie beim Lotto in Thüringen. Herausragend ist die vorweihnachtliche Auslosung „Mit dem Dreier zur Million“. Bereits mit 3 Richtigen können Sie eine Million Euro gewinnen. Die Aktion gibt’s einmal mittwochs und einmal samstags verbunden mit der „6 aus 49“ Lotterie.

So viel kosten die Lotto-Scheine in Bremen

Kommen wir zu einem wesentlichen Schwachpunkt vom Lotto in Bremen. Egal welchen Tippschein Sie in der Hansestadt spielen, Sie bezahlen einen Euro als Bearbeitungsgebühr. An dieser Stelle ist Bremen der negative Marktführer. Das Lotto im Saarland und das Lotto in Bayern kosten Sie beispielsweise nur 25 Cent. Zur Ehrenrettung der Norddeutschen sind zwei Fakten erwähnenswert. Bei den System- und den Dauerscheinen steigen die Kosten nicht an. Wer online seine Lotto-Scheine spielt, bezahlt nur zehn Cent. Folgend haben wir ihnen die wichtigsten Einsatzbeträge für das Lotto in Bremen zusammengestellt:

Spielart Einzel-Tipp System
Lotto 6 aus 49 1,00 € 7,00 € bis 924,00 €
EuroJackpot 2,00 € 6,00 € bis 924,00 €
Keno Lotto 1,00 € bis 10,00 €
Glücksspirale 5,00 €
Super 6 1,25 €
Spiel 77 2,50 €
Plus 5 0,75 €

Zu beachten ist grundsätzlich der Annahmeschluss für die einzelnen Lotterie-Ziehungen. Spielscheine für die 6 aus 49 Ziehungen können mittwochs bis 18 Uhr und samstags bis 19 Uhr eingereicht werden. Beim EuroJackpot ist freitags um 18.45 Uhr das Ende der Fahnenstange erreicht.

Die Geschichte und das Unternehmen hinter dem Bremen Lotto

Lotto in Bremen wird seit den 50iger Jahren gespielt. Die Betreiberfirma – die Bremer Toto und Lotto GmbH – gehört der Landesregierung. Das Unternehmen ist Mitglied im europäischen und im weltweiten Lottoverband. Die überschüssigen Gewinne fließen in die Kasse des Senats und werden dort zweckgebunden für soziale und karitative Zwecke, den Sport und den Umweltschutz verwendet.

Als Sponsor trifft Lotto Bremen Jahr für Jahr beim Fußball-Landespokal in Erscheinung und zwar sowohl bei den Männern und bei den Frauen.

Der unsinnigste „Lotto Livestream“ aller Zeiten

Die Mitarbeiter der Bremer Lotto-Gesellschaft scheinen während ihrer Arbeit übrigens sehr viel „Freizeit“ zu haben. Auf dem Dach des Lotto-Hauses gibt’s mittlerweile eine Imker-Station. Dem regen Treiben der „Bremer Lotto Bienen“ können Sie live im Internet beiwohnen – für uns der unsinnigste Livestream aller Zeiten.

Die Kontaktdaten vom Lottoanbieter

Die folgenden Kontaktdaten sind nur für die Lotto-Spieler relevant, die in Bremen zu Hause sind:

Bremer Toto und Lotto GmbH
Schwachhauser Heerstr. 115
28211 Bremen
Telefon: (0421) 4 99 90 – 0
Telefax: (0421) 4 99 90 – 276
E-Mail: [email protected]

Kunden-Hotline: 0180 3568 8615

9ct pro Minute aus dem Festnetz, höchstens 42ct pro Minute aus dem Mobilfunknetz

Mo. – Fr. 6:30 – 20:00 Uhr

Sa. 7:30 – 16:00 Uhr

Dass Lotto Bremen mit einer gebührenpflichtigen Sondernummer arbeitet, kann im Test im wahrsten Sinne des Wortes als „Unding“ bezeichnet werden. In der Überzahl der anderen Bundesländer sind die Service-Teams aus allen Netzen über eine kostenfreie 0800-Hotline erreichbar.

Die Online-Alternative zum Lotto in Bremen: Tipp24

Sie haben als Bremer Lotto-Spieler wenig Lust die Bienen auf dem Dach anzuschauen? Sie wollen in der Lotto-Annahmestelle nicht eine Gebühr von einem Euro bezahlen? Sie wollen beim Support-Anruf nicht abgezockt werden? Dann empfehlen wir ihnen zu Tipp24 zu wechseln. Der Zweitanbieter ist seit Ende der 90iger Jahre am Markt. Tipp24 ist in London zu Hause und kann natürlich mit einem deutlich breiteren Lotto-Portfolio aufwarten. Sie können die hochkarätigsten Lotterien weltweit spielen. Tipp24 ist von der britischen Gambling Commission mit einer EU-Lizenz ausgestattet und kooperiert direkt mit dem Lotto-Buchmacher MyLotto24. Hinter dem Portal steht in die Frankfurt börsennotierte ZEAL Network SE. Der Kundenservice ist von Montag bis Samstag in der Zeit von 9 Uhr morgens bis 23 Uhr abends über eine gebührenfreie Hotline erreichbar.

Ein besonderes Special ist die „Danke-Million“. Gewinnen Sie beim Lottoanbieter einen Mega-Jackpot, legt Tipp24 nochmals eine Million Euro obendrauf, für einen Mensch ihrer Wahl.