Online Lotto spielen: Fakten, Gewinnchancen, Anbieter, Lotterien – alle Infos auf einem Blick

Sie fordern ihr Glück seit Jahren beim Lotto heraus oder Sie setzen erst seit kurzer Zeit auf ihre Lieblingszahlen, um vielleicht den ganz großen Gewinn abzustauben? Sie geben ihre Lottoscheine Woche für Woche in einer stationären Annahmestelle ab? Gut, ein bisschen Retro ist sicherlich nicht schlimm, doch es geht alles viel einfacher – beim Online Lotto spielen. Sie können ihr Tipps mühelos innerhalb von wenigen Sekunden im World Wide Web platzieren. Einen entscheidenden Vorteil möchten wir direkt voranstellen. Online müssen Sie sich längst nicht nur auf die deutschen Auslosungen konzentrieren. Sie sind im wahrsten Sinne des Wortes weltweit dabei. Sie haben tagein tagaus mehrere, neue, hochkarätige Lotto-Chancen.

Wir haben ihnen im folgenden Ratgeber alle relevanten Fakten zum Lotto Online Spielen zusammengestellt. Wir stellen ihnen die wichtigsten Lotterien vor, wir haben die besten Lottoanbieter für Sie, beschreiben deren Qualitätskriterien und zeigen ihnen natürlich wie Sie online in wenigen Schritten durchstarten.

Die besten 4 Online Lottoanbieter vorgestellt

Empfehlung
Platz 1
Multilotto.com
Platz 2
Lottoland
Platz 3
TheLotter.com
Platz 4
Tipp24.com

Natürlich wollen wir es an dieser Stelle nicht versäumen, ihnen die besten vier Online-Lottoanbieter kurz und knapp vorzustellen.

The Lotter

thelotter_logo_smallThe Lotter zeigt sich als direkter Tippschein-Vermittler. Der Onlineanbieter hat Lotterien aus über 20 Staaten im Portfolio. Ihre Lotto-Tipps werden direkt in den betreffenden Ländern gespielt. Im Anschluss werden die Wettscheine in ihrer Spielerlounge hochgeladen, so dass Sie die direkte Kontrolle haben. The Lotter kann mobil mit Lotto Apps für iPhone, iPad und Android aufwarten. Das Portal steht mittlerweile in 14 Sprachen zur Verfügung.

Betrieben wird The Lotter von der Lotto Direct Limited, zugelassen von der Malta Gaming Authority.

Lottoland

Lottoland LogoDas Lottoland kann mittlerweile mit einem kompletten Glücksspielangebot aufwarten, angefangen von den wichtigsten Lotterien über die Sofortlotterien und Rubbellose bis hin zu einem Spielbank-Sektor. Positiv ist, dass die Homepage unzählige Rahmeninformationen zum Thema Lotto enthält. Selbst für die „Nicht-Spieler“ ist der Besuch der Webseite eine Erfahrung wert.

Der Onlineanbieter hat deutsche Gründer und ist seit 2013 am Markt. In den ersten Jahren war das Lottoland mit einer Genehmigung aus Gibraltar ausgestattet. Mittlerweile wird das Portal von der Deutsche Lotto- und Sportwetten Limited aus Malta geführt, versehen mit einer EU-Lizenz des Mittelmeerstaates.

Tipp24

tipp24 logoTipp24 hat mit einer ganz besonderen Aktion für positive Schlagzeilen gesorgt. Sollten Sie beim deutschen Lotto „6 aus 49“, bei den EuroMillions, beim EuroJackpot, bei den Mega Millions oder beim Powerball den großen Jackpot abräumen, gewinnen Sie nicht allein. Sie können vorab bei der „Danke Million“ einen Mitspieler bestimmen, quasi inkognito. Im Erfolgsfall zahlt Tipp24 eine Million Euro zusätzlich an ihre benannte Person aus.

Der Lotterie-Anbieter gehört zu den Oldies der Branche. Das Portal kann bereits auf eine Geschichte bis ins Jahre 1999 zurückblicken. Nachdem man in der Anfangsphase von Hamburg aus, deutsche Lotterien vertrieben hat, erfolgte nach dem Wechsel nach England die internationale Ausrichtung. Hinter der Lottoplattform steht die Zeal Network SE, ein in Frankfurt börsennotiertes Unternehmen. Tipp24 verfügt über eine Genehmigung der britischen Gambling Commission.

Multilotto

multilotto logoNicht vergessen möchten wir Multilotto, die mittlerweile in jedem Online-Lottoanbieter Vergleich auf einem Spitzenplatz zu finden sind. Neben der Lotto-Offerte hat sich das Portal mittlerweile ebenfalls anderen Glücksspielbereichen im Rahmenangebot zugewandet. Positiv ist im Test die sehr einfache Menü- und Bedienerführung der Webseite und der Lotto App aufgefallen. Zudem verfügt Multilotto über einen perfekten, deutschsprachigen Kundenservice.

Hinter dem Label steht die Multi Brand Gaming Limited, ausgestattet mit EU-Lizenzen aus Malta und Schweden.

Die Entwicklung vom Online Lotto

Im Internet gibt’s Alles und Nichts. Das World Wide Web hat in unzähligen Branchen für neue Entwicklungen gesorgt, auch beim Lotto. Nun ist es faktisch nicht so, dass die Online-Lottoanbieter die stationären Annahmestellen bereits vom Markt verdrängt haben, doch der Trend ist eindeutig. Das Online-Geschäft ist im Kommen und noch längst nicht in voller Blüte ausgereift. Die seriösen Lottoanbieter erobern sich Step-by-Step neue Marktanteile und sind auch in den zurückliegenden Jahren qualitativ immer besser geworden.

Lotto Online

Lotto Online spielen

Die ersten Lottoportale haben ca. 2010 das Licht der Welt erblickt. In den ersten Jahren konnte man im virtuellen Glücksspielgeschäft zweifelsfrei von einem Nischenprodukt sprechen. Mittlerweile hat sich das Bild komplett geändert. Die Branche ist erstarkt und boomt. Es kommen immer neue Plattformen hinzu, die ihnen ein umfangreiches Online Lotto Angebot offerieren. Es gibt sogar schon einige Unternehmen, die eigentlich aus dem Casino- oder dem Sportwetten-Sektor kommen, mittlerweile aber das Portfolio in Richtung Lotto erweitert haben.

Welche Lotterien kann ich online spielen?

Kommen wir zur Eingangsaussage zurück. Sie haben beim Online Lotto spielen eine gigantische Auswahl auf dem Bildschirm. Die konkrete Offerte schwankt zwar zwischen den Anbietern, doch grundsätzlich kann gesagt werden, dass Sie online über 100 Lotterien weltweit spielen können. Es spielt keine Rolle ob Sie hierzulande beim 6 aus 49, beim EuroJackpot tippen oder die europäischen Topauslosungen vom El Gordo, der La Primitiva oder dem SuperEnalotto nutzen. Sie können sich online lottotechnisch auf Weltreise begeben, beispielsweise nach Nordamerika zum US-Powerball, zu den Mega Millions oder zum Canada Lotto, nach Südamerika zur Mega- oder Dupla Sena nach Brasilien oder nach Australien zum Montag-, Mittwoch- und Samstagslotto.

Multilotto Lotterien

Multilotto Lotterien

Wer möchte kann tatsächlich täglich an mehreren Ziehungen teilnehmen. Dabei handelt es sich zum klassischen Lotterien, bei denen Sie ihre Tipps selbst gestalten können, um Zahlen-Lottovarianten die quasi in Losform funktionieren oder um Spezial-Auslosungen mit extravaganten Gewinnchancen. Wir denken hierzu beim zum Beispiel an das amerikanischen Cash4Life Spiele. Im Erfolgsfall erhalten Sie 1.000 Euro, aber nicht irgendwann, sondern Tag für Tag ein Leben lang.

Kick-Tipp: Einige der besten Lottoanbieter im Internet bieten ihnen kombinierte Einsatzchancen an. Sie spielen mit einer Tippreihe dann mehrere hochkarätige Lotto-Ziehungen weltweit.

Die besten 5 Lottoziehungen kurz vorgestellt

Die Anzahl der sehr guten Auslosungen ist natürlich riesig. Wir haben den Eindruck, dass die staatlichen Lotterie-Unternehmen immer wieder bestrebt sind, die Konkurrenz zu übertreffen. Die Vormachtstellung, die im eigenen Land ohnehin gegeben vorhanden ist, ist schon längst nicht mehr ausreichend. Es ist ein weltweiter Online Lotto Wettbewerb entstanden, letztlich zum Vorteil der Kunden. Wir wollen ihnen folgend fünf besonders gute Lotterien etwas genauer vorstellen.

US-Powerball

Die Mega-Lotterie schlechthin dürfte der US-Powerball sein. Veranstalter ist die Multi-State Lottery Association (MUSL), in der alle Lottogesellschaften der US-Bundesstaaten zusammengeschlossen sind. Gespielt wird die Lotterie mit einer Doppel-Matrix. Dies heißt, Sie haben bei der Tippgabe zwei Felder auszufüllen. Im ersten Bereich spielen Sie den Modus „5 aus 69“. Der zweite Bereich wird in der Version „1 aus 26“ gespielt. Haben Sie alle sechs Ziffern richtig gewettet, gehört der Jackpot ihnen und der ist ohne Frage gigantisch. Der Mindestbetrag liegt bei 40 Millionen Dollar. Wird er nicht geknackt, steigt er bei der Folge-Ziehung um 10 Millionen Dollar. Neben dem Normal-Einsatz kann die Powerplay Funktion gewählt werden, mit der sich Gewinn im besten Fall nochmals verzehnfachen lässt.

Powerball

Powerball / dennizn / Shutterstock.com

Insgesamt gibt’s beim US-Powerball neun Gewinnklassen. In der folgenden Tabelle sehen Sie die Auszahlungsklassen detailliert aufgeschlüsselt, einschließlich ihrer mathematischen Gewinn-Wahrscheinlichkeit:

Kategorie Zahlen Gewinnchance
1. Klasse 5 + 1 Richtige 1:292.201.338
2. Klasse 5 Richtige 1:11.688.053
3. Klasse 4 + 1 Richtige 1:913.129
4. Klasse 4 Richtige 1:36.525
5. Klasse 3 + 1  Richtige 1:14.494
6. Klasse 3 Richtige 1:579
7. Klasse 2 + 1  Richtige 1:701
8. Klasse 1 + 1 Richtige 1:92
9. Klasse 0 + 1 Richtige 1:38

Der höchste Jackpot wurde am 13. Januar 2016 geknackt, mit sage und schreibe 1,5864 Mrd. Dollar. Drei amerikanische Spieler haben sich damals diesen Mega-Gewinn geteilt. Die Powerball-Ziehungen finden immer mittwochs und samstags um 22.59 Uhr Eastern Time in Orlando statt. Die Hauptziffern werden aus den weißen Bällen ermittelt, der „Powerball“ im Anschluss aus den roten Kugeln. Die Lotterie hat mittlerweile übrigens ihren weltweiten Siegeszug angetreten. Powerball-Auslosungen, mit abgewandelten Regularien gibt’s beispielsweise in Australien und Südafrika.

El Gordo Spanien

Ein Highlight beim Lotto online spielen findet alljährlich kurz vor Weihnachten in Spanien statt, die El Gordo Auslosung. Es ist nach unseren Erfahrungen, die rechnerisch profitabelste Lottoziehung der Welt. Die Spieler kaufen sich ein Los, welches eine Nummer von 00000 bis 99999 enthält. Treffen Sie die gezogen Hauptzahl – den El Gordo, also den Dicken – gehört der Hauptgewinn von vier Millionen Euro ihnen.

El Gordo bei Tipp24

El Gordo bei Tipp24

Die Lose werden meist in 170 Serien verkauft, so dass es schlussendlich mehrere neue Millionäre gibt. Jede Ticket-Nummer gibt’s somit 170mal. Der Einsatz von 200 Euro ist recht teuer. Sie können die Tipp-Scheine aber anteilig kaufen. Sehr beliebt sind bei den Spaniern die Zehntellose für 20 Euro, die noch immer eine Gewinnsumme von 400.000 Euro versprechen. Insgesamt gibt’s beim EL Gordo Weihnachtslotto 1.807 Glücksnummern, bei 100.000 Zahlenkombinationen. Die Auslosungen in Spanien ein echter Straßenfeger. Die Lotterie erstreckt sich über mehrere Stunden und wird live im Fernsehen übertragen.

El Gordo

El Gordo Los

Die Loterías y Apuestas del Estado, die spanische Lotterie-Behörde, kann aber zudem noch mit einer „normalen El Gordo“ Ziehung aufwarten, die jeden Sonntag um 21.30 Uhr veranstaltet wird. Gespielt wird das Standard El Gordo in den Matrixen „5 aus 54“ und „1 aus 9“.  Die Gewinntabelle beim El Gordo online Lotto zieht folgendermaßen aus:

Klasse Zahlen Gewinnchance
1. Klasse 5 + 1  Richtige 1:31.625.100
2. Klasse 5 Richtige 1:3.513.900
3. Klasse 4 + 1 Richtige 1:129.082
4. Klasse 4 Richtige 1:14.342
5. Klasse 3 + 1 Richtige 1:2.689
6. Klasse 3 Richtige 1:299
7. Klasse 2 + 1 Richtige 1:172
8. Klasse 2 Richtige 1:19
9. Klasse 0 + 1 Richtige 1:10

Der minimale Jackpot beim El Gordo Lotto beträgt fünf Millionen Euro. Wird er nicht gewonnen, erfolgt die komplette Gewinnübertrag auf die kommende Woche. Es gibt offiziell keine Obergrenze.

EuroJackpot

Großer Beliebtheit hierzulande erfreut sich der EuroJackpot, der seit 2012 in multinationale Lotterie in Europa gespielt wird. Mittlerweile haben über 300 Millionen Menschen, ausgenommen die Online Lotto Spieler, die Chance am EuroJackpot teilzunehmen. Offiziell werden die Lottoscheine in 18 europäischen Staaten angeboten, auch in Deutschland.

Ein wenig ist der EuroJackpot am amerikanischen Powerball-Spiel angelehnt, hat aber seine Besonderheiten, beispielsweise gibt’s zwei Zusatzzahlen. Die Doppel-Matrix besteht aus den Systemen „5 aus 50“ und „2 aus 10“. Aufgrund der zwei zusätzlichen Bonus-Ziffern kann der EuroJackpot zwölf Auszahlungsklassen vorweisen, welche da wären:

Klasse Zahlen Gewinnchance
1. Klasse 5 + 2 Richtige 1:95.344.200
2. Klasse 5 + 1 Richtige 1:5.959.013
3. Klasse 5 + 0 Richtige 1:3.405.150
4. Klasse 4 + 2 Richtige 1:423.752
5. Klasse 4 + 1 Richtige 1:26.485
6. Klasse 4 + 0 Richtige 1:15.134
7. Klasse 3 + 2 Richtige 1:9.631
8. Klasse 3 + 1 Richtige 1:602
9. Klasse 3 + 0 Richtige 1:344
10. Klasse 2 + 2 Richtige 1:672
11. Klasse 2 + 1 Richtige 1:42
12. Klasse 1 + 2 Richtige 1:128

Der minimale Jackpot beträgt nach unseren Online Lotto Erfahrungen zehn Millionen Euro. Fällt er bei einer Auslosung nicht, erfolgt der Übertrag zur nächsten Ziehung, jedoch nicht unbegrenzt. Bei 90 Millionen Euro ist das Ende der Fahnenstange erreicht. Wird der Jackpot im Maximum nicht geknackt, werden die Gelder auf die darunter liegenden Auszahlungsklassen verteilt. Die EuroJackpot Ziehung erfolgt immer freitags um 20 Uhr in Helsinki.

Deutsches Lotto 6 aus 49

Wer vom Lotto Online Spielen hierzulande spricht, kommt an einem Ziehungsereignis natürlich nicht vorbei – deutschen Lotto „6 aus 49“. Vermutlich Jedermann hat in seinem Leben schon einmal einen Lottoschein ausgefüllt und vom ganz großen Gewinn geträumt. Veranstaltet wird das German Lotto von vom hiesigen Toto- und Lottoblock, in dem die Glückspielanstalten der Bundesländern vereint sind. In der Vergangenheiten wurden die Ziehungen immer live in der ARD und im ZDF übertragen. Seit 2013 werden die Zahlen jedoch nur noch präsentiert. Gezogen werden die deutschen Lottozahlen in den Studios der saarländischen Lotterie-Gesellschaft in Saarbrücken, mittwochs um 18.25 Uhr und samstags um 19.25 Uhr. Die Auslosungen sind im Livestream zu sehen.

lotto6_aus49_schein

6 aus 49 Schein

Gespielt wird das Deutsche Lotto in der ersten Matrix – wie der Name schon sagt – im Modus „6 aus 49“. Zusätzlich wird noch eine Bonuszahl aus den Ziffern 0 bis 9 ermittelt. Nicht vergessen möchten wir, dass Sie beim Online Lotto spielen in Deutschland zusätzlich an zwei Zahlen-Lotterien teilnehmen können, der Super6 und dem Spiel77.

Die Gewinne werden in neun Stufen ausgezahlt, welche da wären:

Klasse Zahlen Gewinnchance
1. Klasse 6 + 1 Richtige 1:139.838.160,00
2. Klasse 6 Richtige 1:15.537.573,33
3. Klasse 5 + 1 Richtige 1:542.008,37
4. Klasse 5 Richtige 1:60.223,15
5. Klasse 4 + 1 Richtige 1:10.323,97
6. Klasse 4 Richtige 1:1.147,11
7. Klasse 3 + 1 Richtige 1:566,56
8. Klasse 3 Richtige 1:62,95
9. Klasse 2 Richtige 1:75,54

 

Wird der Jackpot in 13 aufeinander folgenden Auslosungen nicht geknackt, kommt es zur Zwangsauszahlung, heißt die Gelder werden auf die tieferen Gewinnklassen verteilt.

EuroMillions

Wer an den EuroMillions teilnehmen möchte, muss Lotto online spielen. Die deutsche Lotto-Gesellschaft gehört nicht zu den Veranstaltern der Ziehung. Offizielle Teilnehmer der EuroMillions sind die Schweiz, Spanien, Frankreich, Österreich, Großbritannien, Belgien, Irland, Luxemburg, Portugal und Liechtenstein. Die EuroMillions sind die erste europäische, multinationale Lotterie. Die ersten Zahlen wurden bereits 2004 gezogen. Die Funktionsweise ist natürlich vergleichbar mit dem EuroJackpot. Wesentlich ist jedoch, dass das Lotto-Angebot mit einem deutlich höheren Jackpot dienen kann. Maximal geht’s bis zu 190 Millionen Euro nach oben. Gespielt werden die EuroMillions in den Matrixen „5 aus 50“ und „2 aus 12“. Daraus ergeben sich 13. Gewinnkategorien:

Klasse Zahlen Gewinnchance
1. Klasse 5 + 2 Richtige 1:139.838.160
2. Klasse 5 + 1 Richtige 1:6.991.908
3. Klasse 5 + 0 Richtige 1:3.107.515
4. Klasse 4 + 2 Richtige 1:621.502,9
5. Klasse 4 + 1 Richtige 1:31.075,1
6. Klasse 3 + 2 Richtige 1:14.125,1
7. Klasse 4 + 0 Richtige 1:13.811,2
8. Klasse 2 + 2 Richtige 1:985,470
9. Klasse 3 + 1 Richtige 1:706,253
10. Klasse 3 + 0 Richtige 1:313,890
11. Klasse 1 + 2 Richtige 1:187,709
12. Klasse 2 + 1 Richtige 1:49,2735
13. Klasse 2 + 0 Richtige 1:21,8993

Die EuroMillions werden dienstags um 20.45 Uhr und freitags um 21.30 Uhr in Paris gezogen.

Die Online Lottoanbieter – die Qualitätskennzeichen

Wer sich für das Online Lotto Spielen entscheidet, benötigt natürlich einen seriösen und sicheren Anbieter. Auf welche Dinge sollten Sie vor einer Registrierung besonders achten? Wir haben ihnen nachfolgend die wichtigsten Qualitätskriterien der Lottoportale zusammengestellt.

Lottoangebot

Der erste Blick vor der Registrierung muss natürlich dem Lotto-Angebot selbst gelten. Sind die gewünschten, bevorzugten Lotterien im Portfolio zu finden? Es gibt einige Portale, die sich tatsächlich nur auf die ganz großen, weltweiten Ziehungen beschränken. Bei anderen seriösen Lottoanbietern gibt’s quasi die gesamte Bannbreite der Auslosungen. Wir sind in der Beurteilung der Plattformen schon der Meinung, dass der Slogan „Wenn schon, denn schon“ gilt. Je mehr Lotterien Sie zur Auswahl haben umso besser.

Rabatte/Abos und Einsatzchancen

Die zweite Frage ist – Wie wird gespielt? In den jeweiligen Staaten sind die Kosten für einen Tipp identisch. Beim Lotto online Spielen kann es jedoch zu einigen kleineren Verschiebungen kommen. Die Anbieter arbeiten bei den Währungen teils mit abweichenden Umrechnungsfaktoren sowie mit unterschiedlichen Gebühren. Es lohnt sich im Lottoanbieter Vergleich in jedem Fall vorab einen kleinen Preis-Check zu vollziehen. Des Weiteren haben wir die Erfahrung gemacht, dass einige sehr günstige Online Lotterien nicht als Einzel-Tipp spielbar sind. Hin und wieder müssen Sie vier oder fünf Wettreihen setzen, um überhaupt im Spiel zu sein. Lesen Sie sich die Regeln der Lottoannahme vorab sehr genau durch.

Multilotto Aktion

Ein Multilotto Angebot

Ein extrem wichtiger Punkt sind die Abos. Sie wollen logischerweise nicht permanent vorm PC sitzen, um ihre Lotto-Tipps einzugeben. Ein Top-Portal ermöglicht ihnen die Wettscheinabgabe über mehrere Wochen und Monate bis hin zu einem Jahr. Sie sind automatisch dabei, ohne sich weiterhin um ihr Lotto-Tipps zu kümmern. Wer vorab die Lottoscheine bezahlt, sollte natürlich entsprechend belohnt werden und zwar mit Abo-Rabatten. Ein prozentualer Einsatznachlass oder feste, kostenlose Tippscheine sind bei einem langfristigen Abschluss ein Muss.

Grundsätzlich sollten Sie zwischen Einzel- und Systemscheinen auswählen können. Das Plus der Lotto-Systeme ist, dass Sie ihre Gewinnwahrscheinlichkeit mit den zusätzlichen Ziffern steigern. Anderseits werden die Kosten entsprechend höher. Wichtig ist an dieser Stelle, dass alle Systeme inklusive der Zahlen-Kombinationen und der Spielsummen auf den Webseiten transparent vermittelt werden.

Ein guter Online-Lottoanbieter kann zudem mit Tippgemeinschaften aufwarten. Dies heißt, Sie beteiligen sich anteilig an unzähligen Wettreihen, meist mit einem verhältnismäßig geringen Spielbetrag. Im Erfolgsfall werden die Profite dann natürlich unter allen Mitspielern anteilig aufgeteilt.

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Wesentlich sind die die Geldtransfers. Der erste Punkt ist, dass die Ein- und Auszahlungen gebührenfrei sein müssen. Des Weiteren sollte das Bezahlangebot an der Kasse möglichst umfangreich sein. Zum Standard gehören Kreditkarten (Visa und MasterCard), Direktbuchungssysteme (Klarna Sofort, GiroPay und Trustly), e-Wallets (Skrill, Neteller, EcoPayz) sowie Prepaidmethoden (Paysafecard, CashToCode). Neuerdings im Trend befinden sich zudem Handybezahlmethoden wie Apple Pay und MuchBetter.

zahlungslogos_multilotto

Zahlungsmethoden bei Multilotto

Bei den Auszahlung kommt es auf die Zuverlässigkeit an. Kleinere Lottogewinne sollten möglichst sofort auf dem Spielerkonto gutgeschrieben werden. Der Kunde kann dann selbständig entscheiden, ob er eine Abhebung anfordert oder das Geld für weitere Online Lotto Tipps einsetzt. Sollte es richtig „krachen“, sprich Sie holen sich einen Monstergewinn, ist der Auszahlungsvorgang etwas von der Lotterie abhängig. Selbst die staatlichen Lotterie-Gesellschaften benötigen unter Umständen mehrere Wochen, um die Millionengewinne freizuschalten.

Beim Bezahlen der Online-Lottoscheine sollte eine Warenkorb-Funktion vorhanden sein. Dies heißt, Sie müssen nicht jeden Tipp einzeln bezahlen, sondern verschieben, sofern gewünscht, wäre Lottoreihen unterschiedlicher Ziehungen in den Warenkorb, die in einer Summe gezahlt werden.

Kundensupport

Der Service der Lottoanbieter sollte bereits auf der Webseite beginnen. Sie müssen zu jeder Ziehung zwingend die Spielregeln, einige zusätzliche Erklärungen, die Gewinnklassen und ihre Profitchancen finden. Dies ist nach unseren Online Lotto Erfahrungen ein Grundservice, den wir als Standard sehen. Des Weiteren sollte ein FAQ-Menü auf der Webseite vorhanden sein, in dem die interne Abläufe beim Lottoanbieter transparent beschrieben sein müssen.

Sollten Fragen und Probleme offen bleiben, muss ein manueller, deutsprachiger Support vorhanden sein. Entscheidend ist die einfache Erreichbarkeit der Service-Mitarbeiter. Als ideal haben sich an dieser Stelle die telefonische Hotlines und die Live-Chats auf der Webseite gezeigt, über die eine direkte Kommunikation möglich ist. Setzt das Portal indes nur auf einen E-Mail Support sollten die Anfragen zeitnah und individuell beantwortet werden.

Die mobilen Lotto Apps

Die Lotto-Ziehung naht? Sie sind unterwegs, wollen aber schnell noch einen Tipp platzieren? Dies ist bei einem guten Lottoportal jederzeit möglich, via Smartphone oder Tablet. Nach unseren Erfahrungen sind mittlerweile fast alle Onlineanbieter mit einem mobilen Lottoangebot präsent. Wichtig ist hierbei, dass Sie mobil alle Lotterien zur Verfügung haben, ihre Zahlungen abwickeln können und die Navigationsführung einfach und selbsterklärend aufgebaut ist.

Lottoland App

Die Lottoland App

Technisch gibt’s verschiedene Lotto Apps. Einige Portale arbeiten mit klassischen nativen Versionen, die Sie auf ihr Smartphone herunterladen können. Entsprechende Download Apps gibt’s für iOS- und Android-Geräte. Des Weiteren sollte im Idealfall eine responsive Homepage-Variante bereitstehen. Dies heißt, Sie müssen den Lottoanbieter lediglich im Browser ihres Endgerätes anwählen und können nach dem Login sofort loslegen.

Der Lotto-Bonus

Im Online-Glücksspielgeschäft ist es fast ein Muss. Die Neukunden erhalten zum Einstieg einen Bonus als Willkommensgeschenk. In der Online Lotto Branche sind derartige Neukundenofferten jedoch noch sehr selten. Die Depositbeträge werden nur bei wenigen Lottoanbietern gepusht. Wer einen Lotto Bonus einlösen möchte, muss schon ein wenig suchen. Wichtig ist, dass die Einzahlungsboni möglichst an keine weiteren Umsatzbedingungen gebunden sind. Dies heißt, Sie setzen den Betrag. Sind Sie erfolgreich, gehört der Gewinn ihnen.

Bekannt ist, dass ein Großteil der Portale mit sogenannten Frei-Tipps arbeitet. Sie können quasi ihren ersten Lottoschein auf Kosten des Hauses spielen. Des Weiteren sollte ein guter Lottoanbieter seine Stammspieler in regelmäßigen Abständen ebenfalls mit derartigen Offerten beglücken. Die Einschätzung für Sie vor einer Registrierung ist hierbei nicht wirklich einfach. Die Gutschein-Codes für die Lottoscheine werden meist nicht auf der Homepage veröffentlicht, sondern im Direktmarketing via SMS oder per E-Mail individuell an die Kunden verteilt.

Zusatzangebote

Die Online Lotto Angebote sind nur die eine Seite der Medaille. Wir glauben, dass ein ansprechendes Lotto-Portal weitere Glücksspielofferten mit Sofort-Gewinnchancen enthalten sollte. An erster Stelle sind hierbei die sogenannten Direktlotterien zu nennen. Sie platzieren ihre Lotto-Zahlen und starten die Ziehung im Anschluss selbst. Die Ziffern werden über einen computergesteuerten Zufallsgenerator ermittelt.

Des Weiteren haben einige Lottoanbieter ihr Portfolio mittlerweile um einen Casino-Sektor erweitert. Sie können ihr Glück an zahlreichen Slots, den Tisch- und Kartenspielen wie Roulette oder Blackjack bzw. an den Scratchcards (Rubbellosen) herausfordern.

Seriositätsmerkmale der Anbieter

Kommen wir zum wesentlichsten Punkt der Lottoanbieter-Auswahl – der Seriosität. Die Sicherheit der Portale sollte bei ihrem Check immer zwingend an erster Stelle stehen, ohne Wenn und Aber. Wissen sollten Sie, dass es zwei unterschiedliche Arten von Lottoanbieter im Internet gibt, welche da wären:

  • Tippschein-Vermittler: Die Direktvermittler nehmen ihr Lottozahlen entgegen und lassen diese dann in den Bestimmungsländern von den Mitarbeitern nach ihren Vorgaben spielen. In der Praxis heißt dies, dass Sie tatsächlich bei den jeweiligen staatlichen Lotterie-Behörden im Spiel sind. Wesentlich ist an dieser Stelle für ein gutes Unternehmen, dass im Gewinnfall für Sie treuhänderisch die gesamte Auszahlungsabwicklung übernommen wird.
  • Zweitanbieter: Hinter der Überzahl der Online Lotto Offerten im Internet stehen sogenannte Zweitanbieter. Sie wetten auf die Lottozahlen, spielen aber nicht direkt. Im Erfolgsfall gibt’s natürlich die identischen Ausschüttungssummen. Einige Top-Portale können sogar mit Sonderfunktionen, wie dem Jackpot Push, aufwarten. Das Lotto spielen Online wird teils noch attraktiv.

Relevant ist für alle Plattformen, dass es sich um lizenzierte Onlineanbieter handelt. Im Idealfall sollten die entsprechenden Zulassungen innerhalb der Europäischen Union, konkret in Malta, Gibraltar oder Großbritannien, ausgestellt sein.

Interessante Fakten zum Online Lotto

Gibt’s Lotto-Systeme die häufig zum Erfolg führen? Kann ich das Lotto spielen online beeinflussen? Sicherlich hat jeder Lottospieler schon einmal über diese beiden Frage nachgedacht. Die Antwort ist genauso logisch wie ernüchternd. Natürlich können Sie ihr Glück nicht direkt beeinflussen. Die Glücks-Göttin Fortuna schlägt irgendwann zu, meist vollkommen unverhofft.

Die am häufigsten gezogenen Lotto-Zahlen

Fakt ist aber auch, dass es tatsächlich statistische Erhebungen zur Häufigkeit der Lottozahlen gibt. Die Abweichungen der Lotto-Zahlen sind dabei erheblich. Wir wollen ihnen dies am Beispiel vom Deutschen Lotto „6 aus 49“ konkret belegen. In unserer Aufstellung finden Sie heißen und die kalten Zahlen vom Lottostart 1955 bis Juni 2019.

Heiße Zahlen

Zahl Gezogen
6 589
32 570
49 569
26 562
38 561

Richtig interessant wird’s bei den kalten Zahlen. Auf dem letzten Platz im Ranking steht ausgerechnet die Ziffer, die von vielen Spielern als ihre Glückszahl angesehen wird.

Kalte Zahlen

Zahl Gezogen
21 496
28 493
8 480
45 475
13 469

Wichtig: Die Häufigkeit der Lottozahlen hat natürlich nichts mit ihren reellen Gewinnchancen zu tun. Spielen Sie fortan nur noch auf die Top-Ziffern, steigern Sie ihre Profit-Wahrscheinlichkeit nicht.

Der bisher höchste Lotto-Online Gewinn

Auf einen Punkt wollen und müssen wir im Online Lotto Test genauer eingehen. In der Anfangsphase der Lottoanbieter im Internet wurden diese in den Mainstream-Medien sehr gern als „negativ“ und „unseriös“ dargestellt. Zumindest wurde stark bezweifelt, dass die Zweitanbieter im Gewinnfall die hohen Summen wirklich auszahlen können. Die Praxis hat die Zweifler eines Besseren belehrt. Eine Berliner Reinigungskraft hat 2018 beim Lottoland den EuroJackpot in voller Höhe von 90 Millionen geknackt. Nachdem sich die Medien in den ersten Stunden auf das Thema gestürzt haben, ist es im Anschluss still im Walde geworden. Warum? Das Lottoland hat den Gewinn natürlich in voller Höhe ausgezahlt und dies innerhalb von wenigen Wochen.

Genau dieser Fakt belegt, dass die Lotto-Branche im Internet seriös und sicher aufgestellt ist. Gegenteilige Meinungsmache im Mainstream war einzig und allein vom staatlichen Lotto-Anbieter gesteuert, der natürlich seine Felle aufgrund der starken Zweitanbieter wegschwimmen sieht.

So spiele ich Online-Lotto – der Start

Sie wollen Online Lotto spielen? Kein Problem. Sie sind innerhalb von wenigen Minuten startklar. Halten Sie sich einfach an unsere kleine Schrittfolge.

  1. Melden Sie sich bei einem seriösen Lottoanbieter an, in dem Sie das Registrierungsformular wahrheitsgemäß ausfüllen. Achten Sie dabei darauf, dass sich bei der Anmeldung keine Fehler einschleichen. Die Portale werden vor der Erstauszahlung einen Legitimationscheck vollziehen.
  2. Zahlen Sie den gewünschten Betrag an der Kasse ein. Im Idealfall nutzen Sie ein entsprechendes Bonusangebot.
  3. Wählen Sie die gewünschte Lotterie aus und tippen Sie ihre Lieblingszahlen. Alternativ können Sie die Quick-Tipp Funktion nutzen, um die Lottoscheine automatisch im Zufallsprinzip ausfüllen zu lassen. Verschieben Sie ihren Tipp in den Warenkorb.
  4. Haben Sie alle Lottoreihen gesetzt, bezahlen Sie an das Kasse.

Wer möchte, kann nach der Registrierung sofort seine Tipps setzen und den Warenkorb schlussendlich mit einer Direkteinzahlung, beispielsweise mit der Kreditkarte, bezahlen. Der Vorteil ist hier, dass Sie nur den tatsächlichen Spielbetrag einzahlen und kein weiteres Geld auf ihrem Konto verbleibt.

Unsere Tipps & Tricks beim Lotto online Spielen

Nein, wir können ihnen die Lottozahlen natürlich nicht vorhersagen. Das Glück müssen Sie schon ganz alleine auf die Probe stellen. Wir haben ihnen folgend trotzdem drei kleine Tipps & Tricks zusammengestellt, mit denen Sie langfristig vermutlich erfolgreicher sein werden.

  • Möglichst profitable Lotterien suchen: Schauen Sie sich die mathematische Gewinnchance der Lotterie vorab an. Versuchen Sie sich auf Online-Lotto Varianten mit attraktiven, prozentualen Chancen zu beschränken. Lassen Sie sich nicht von den Mega-Jackpots blenden, denn die ganz großen Summen sind fast immer unerreichbar.
  • Abos nutzen: Setzen Sie ihre Lotto Tipps online über mehrere Wochen. Nutzen Sie die Abo-Angebote. Selbst wenn Sie keine Gewinne einfahren, haben Sie beim Spielbetrag gespart.
  • Anschluss an Tipp-Gemeinschaften: Schließen Sie sich den Tippgemeinschaften an. Sie sind teilweise an über 1.000 Tippreihen beteiligt – ein Wert, den Sie allein nie und nimmer bewerkstelligen können.

Kick-Tipp zu den System-Scheinen: Lotto-Systeme steigern die mathematische Gewinn-Wahrscheinlichkeit. Dieser Fakt ist richtig und logisch belegt. Wir empfehlen ihnen jedoch, nur kleine Systeme zu spielen, beispielsweise mit einer oder zwei zusätzlichen Ziffern. Bei höheren System-Varianten steht die Einsatzsumme und die Gewinnchance oft nicht wirklich in einem sinnvollen Verhältnis.

5 FAQs zum Online Lotto

Das Online Lotto spielen ist im wahrsten Sinne des Wortes „in“. Die wichtigsten Fragen rund um die Lotterien haben wir ihnen folgend im kleinen FAQ-Menü nochmals kurz und knapp zusammengestellt.

Welchen Unterschied gibt’s zwischen dem Online Lotto und der herkömmlichen Tippgabe?

Bei ausländischen Lotterien kann es hin und wieder zu abweichenden Spielsummen kommen. Der Grund ist die Währungsumrechnung. Teilweise werden online auch kleinere Zusatzgebühren erhoben.

Kann sich Deutsches Lotto ebenfalls im Internet spielen?

Ja. Die deutschen Lottoziehungen sind online verfügbar. Selbst beim staatlichen Lottoblock gibt’s mittlerweile eine Online-Version. Des Weiteren gibt’s einige Lottoanbieter, die sich ausschließlich auf die deutschen Auslosungen spezialisiert haben. Sie arbeiten direkt mit dem Toto- und Lottoblock zusammen.

Gibt es eine erfolgreiche Lotto-Strategie?

Nein. Es gibt keine Lotto-Strategie, die ihnen einen garantierten Erfolg verspricht. Lotto ist und bleibt ein Glücksspiel, welches zwar a) unzählige Millionäre schafft, aber b) die Überzahl der User zum Verlieren verdammt.

Werden meine Lottogewinne immer ausgezahlt?

Ja. Das Lotto spielen online ist sicher. Wer gewinnt, erhält seine Gelder ohne Wenn und Aber ausgezahlt. Das Renommee der Branche könnte besser nicht sein.

Muss ich die Gewinne einer ausländischen Lotterie selbst abholen?

Spielen Sie bei einem Zweitanbieter, stellt sich die Frage nicht. Die Auszahlungen werden direkt vom Anbieter-Unternehmen vorgenommen. Haben Sie einen Ticket-Vermittler eingeschaltet, kann es unter Umständen sein, dass Sie bei großen Gewinnen eine Reise antreten müssen. Uns ist bekannt, dass beispielsweise in Österreich teilweise das persönliche Erscheinen der Spieler notwendig ist. In der Überzahl der Staaten kann die Auszahlung aber treuhänderisch vorgenommen werden.

Das Online Lotto und die Steuern

Apropos Auszahlung. Muss sich meinen Lotto-Gewinn versteuern? In Deutschland sind alle Lotto-Erträge steuerfrei, ohne Wenn und Aber. In anderen Staaten gibt’s jedoch abweichende Regeln. Wir haben ihnen folgend die Steuerregeln für die wichtigsten Länder zusammengestellt.

  • Steuerfrei sind neben Deutschland zum Beispiel Australien, Österreich, Japan, Brasilien, Frankreich, Ungarn, Irland, Neuseeland, Kanada und Südafrika
  • USA: Es gibt nationale Steuern und Abgaben für Bundesstaaten. Jede Lotterie hat abweichende Steuersätze. In der Regel kann gesagt werden, dass die Gewinne bis ca. 600 Dollar steuerfrei sind. In den Top-Gewinnklassen kann der Betrag fürs Finanzamt auf 30 bis 38 Prozent steigen.
  • Chile: Fester Steuersatz von 17 Prozent
  • Italien: Insgesamt fünf Stufen. Bis 100 Euro frei, danach ansteigend auf bis zu 12 Prozent
  • Kolumbien: Ab 70.000 COP werden 20 Prozent fällig
  • Mexiko: Alle Gewinne zu sieben Prozent
  • Polen: Ab 2.880 PLN ein Abzug von zehn Prozent
  • Ukraine: Alle Gewinne pauschal mit 19,5 Prozent
  • Spanien: Ab 20.000 Euro mit 20 Prozent (Rückerstattung für Ausländer möglich)
  • Schweiz: Ab einer Million CHF mit 35 Prozent
  • Rumänien: Von einem bis zu 25 Prozent, je nach Höhe
  • Peru: Alle Erträge pauschal zu 10 Prozent

Fazit: Lotto hat sich online etabliert und wird noch weiter wachsen

Das Lotto spielen online hat sich in den zurückliegenden Jahren als festes Glücksspielangebot etabliert. Die Betreiber der Lottoportale können aufgrund der strengen Regulierungen als sicher eingestuft werden. Die Anzahl der angebotenen Lotterien ist stetig gestiegen. Des Weiteren gibt’s Zuatzangebote, mit gesonderten Gewinnchancen.

Man muss kein Prophet sein, um zu wissen, dass die seriösen Lottoanbieter im Internet ihren Marktanteil weiter ausbauen werden. Die positive Entwicklung wird sich fortsetzen.