Am Dienstag den 3.12.2019 wurden wieder einmal die Lottozahlen der SuperEnaLotto-Lotterie gezogen. Und auch bei dieser Ziehung hat es kein Spieler geschafft, den Jackpot zu knacken. Das bedeutet, dass der SuperEnaLotto-Jackpot noch weiter wächst und bei der nächsten Ziehung am 05.12.2019 bei gigantischen 41.300.000 Euro liegt.

Die aktuellen SuperEnaLotto Gewinnzahlen

Die letzte Ziehung der SuperEnaLotto-Lotterie fand am Dienstag den 3.12.2019 statt. Bei der 145. Ziehung in diesem Jahr gab es wieder keinen glücklichen Gewinner, der den Jackpot mit den richtigen Zahlen geknackt hätte – der lag am Dienstag immerhin bei 40.500.000 Euro.

Die Zahlen lauteten: 4/5/8/22/48/83
Jolly: 47
SuperStar: 66

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei The Lotter spielen

Niemand hat die richtigen Zahlen auf dem Schein gehabt

Bei der SuperEnaLotto-Lotterie geht es dreimal in der Woche um gigantische Millionengewinne. Und bisher wächst der Jackpot munter weiter, da es niemand schafft, die richtigen Zahlen zu tippen. Am Dienstag den 3.12.2019 gab es aber trotzdem einige Mitspieler, die sich freuen durften. In der 2. Gewinnklasse ging es immerhin noch um 583.498,81 Euro. Diese Summe hat tatsächlich auch ein Spieler gewonnen. Auch die 3. Gewinnklasse blieb nicht unbesetzt. Immerhin 12 Spieler haben die richtigen fünf Zahlen getippt und damit einen Gewinn von 15.709.59 Euro eingestrichen. In der Klasse darunter sind es sogar 1.349 Gewinner, die sich noch über eine Gewinnsumme von 143,75 Euro freuen dürfen.

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Tipp24 spielen

Die Jagd nach den Millionen geht weiter

SuperEnaLotto ist eine italienische Lotterie, die weltweit für die gigantischen Jackpots bekannt ist. Bei dieser Lotterie sind Gewinne von 2 Millionen Euro garantiert. Und es ist auch keine Seltenheit, dass der Jackpot bei über 100 Millionen Euro liegt. Gezogen werden die Lottozahlen sowohl am Dienstag als auch am Donnerstag und am Samstag. Jeweils gegen 20.00 Uhr in Rom. Wenn du also bei der SuperEnaLotto-Lotterie mitspielst, dann hast du am Ende dreimal in der Woche die Chance, einen gigantischen Jackpot zu knacken.

Wie hoch kann der Jackpot ansteigen?

Eine Besonderheit bei der italienischen Lotterie ist die Tatsache, dass es immer mindestens 1,3 Millionen Euro zu gewinnen gibt. Darunter beginnt eine Auslosung gar nicht erst. Doch vor allen Dingen durch die häufigen Ziehungen geht es teilweise rasend schnell, dass der Jackpot Rekordsummen erreicht. Der höchste Jackpot, der bisher bei der SuperEnaLotto-Lotterie ausgelost wurde, betrug sogar 209 Millionen Euro. Das ist noch gar nicht so lange her, denn um diesen gigantischen Jackpot spielten die Lottospieler erst am 13. August 2019.

Kleiner Einsatz großer Gewinn

Möchtest du einen riesengroßen Millionengewinn ergattern? Dann solltest du dein Glück bei SuperEnaLotto versuchen. Der Einsatz dafür ist nicht einmal sonderlich groß. Genau genommen bezahlst du für die Gewinnchance einen geringen Preis. Das Tippfeld bei SuperEnaLotto kostet dich gerade einmal 2 Euro. Das ist ein Einsatz, der sich durchaus sehen lassen kann.

Wie funktioniert SuperEnaLotto?

Beim SuperEnaLotto geht es im Grunde um die Formel 6 aus 90. Solltest du alle sechs Zahlen richtig tippen, gehört der Jackpot dir und du kannst dich über einen großen Millionengewinn freuen. Abgesehen davon werden die Gewinne bei dieser Lotterie in fünf Gewinnklassen unterteilt. Schon mit nur drei richtigen Zahlen kannst du unter Umständen richtig viel Geld gewinnen.

Jetzt um 550 Millionen Dollar bei Lottoland spielen

Bist du am Donnerstag dabei?

Die nächste Ziehung der SuperEnaLotto-Lotterie findet bereits am Donnerstag den 05.12.2019 statt. An diesem Tag geht es dann um eine Gewinnsumme von über 41 Millionen Euro. Gegen 20.00 Uhr werden die Gewinnzahlen bekannt gegeben. Und wenn du dich für die richtigen Zahlen entschieden hast, bist du kurz darauf auch schon mehrfacher Millionär. Willst du dein Glück versuchen?